News


Zurück zur Übersicht

14.08.2015

Kinder, wie die Zeit vergeht...

So ein Jahr geht schneller vorbei als man denkt!
Aber glücklicherweise gab es trotz diversen Wohnortwechseln und beruflichen Umstellungen auch Platz für die Musik.
Im März brachten wir den Schlupfwinkel in Meiningen zum kochen. Die Besucher kamen zahlreich, der Abend war gelungen!
Der Mai brachte uns einen ungewöhnlichen Gig, denn bei einer Konfirmation hatten wir noch nicht gespielt. Wir wurden dort bestens versorgt und sorgten trotz wechselhaften Wetters für gleichbleibende Stimmung!
Im Juli mussten wir leider zum ersten Mal in unserer Bandgeschichte einen Gig absagen. Mel hatte nach ihrer Grippe die Stimme verloren und durfte vorerst nicht sprechen und erst recht nicht singen.
Glücklicherweise hat sich die Stimme mittlerweile und dank guter Pflege wieder völlig erholt.
Und so freuen wir uns auf den nächsten Gig, der in weniger als vier Wochen in Themar stattfinden wird...



Zurück zur Übersicht


 

 

80054